Other SOTA sites: SOTAwatch | SOTA Home | Database | Video | Photos | Shop | Mapping | FAQs | Facebook | Contact SOTA

Österr. Alpenverein: günstige Versicherung


#1

Servus Kollegen,

durch meinen Pensionsantritt vor 4 Jahren habe ich viel Zeit für Bergtouren gewonnen. Um das finanzielle Risiko im Falle eines Bergunfalls zu minimieren, habe ich mich damals entschlossen, dem Österreichischen Alpenverein (ÖAV) beizutreten und damit neben sonstigen Vorteilen auch in den Genuss eines speziellen Versicherungsschutzes zu gelangen.

Durch meinen Bergunfall vom 22.4.2019 wurde der Versicherungsfall nun schlagend: Für den Einsatz des Rettungshubschraubers Christophorus 15 erhielt ich eine Woche nach der Bergung eine Gesamtrechnung von € 6.699,45. (Allein 1 Minute Hubschrauber-Flugbetrieb schlägt mit € 65,- zu Buche!)

Ich habe diese Rechnung in der Folge ohne große Formalitäten bei der entsprechenden Servicestelle eingereicht und einige Tage später ein freundliches E-Mail erhalten, dass der Leistungsfall erledigt ist und geschlossen wird.

Auf Grund der gemachten Erfahrungen kann ich euch eine Mitgliedschaft im ÖAV daher nur wärmstens empfehlen. Der Standard-Jahresbeitrag beläuft sich auf € 55,-; für Ehe- bzw. Lebenspartner, Kinder, Jugendliche, Junioren und Senioren gibt es z. T. beträchtliche Ermäßigungen.

Näheres unter http://www.alpenverein.at/portal/service/mitgliedschaft/mitgliedervorteile/0100_weltweit-versichert.php

73, Alfred, OE5AKM


#2

servus alfred,

interessant mal zu erfahren, was so ein einsatz dann wirklich kostet. gut wenn man sich nach so einem schweren unfall nicht auch noch finanziell sorgen mach muss. bin schon seit jahren (hauptsächlich wegen des versicherungsschutzes) beim alpenverein … aber auch die mitgliedszeitschrift “bergauf” hat immer wieder sehr interessante beiträge zu bieten.

nur damit es nicht unerwähnt bleibt … natürlich gibt es auch von anderen organisationen ähnliche versicherungspakete (diese beiden sind mir auf die schnelle eingefallen):

https://mitgliedschaft.naturfreunde.at/

73 martin, oe5reo